Neuer Track: Mathias Kaden – Rave Strikes Back

Mathias Kaden

Ende Juni erscheint die neue Cocoon-Compilation “J” und unser Thüringer Homeboy Mathias Kaden hat exklusiv dafür einen Track mit namen “Raves Strikes Back” produziert. “Moment mal … “, werden da jetzt sicher einige von euch denken, “… Rave Strikes Back ist doch eine Initiative von Freude am Tanzen zur Rekultivierung des Wortes Rave?”. Richtig. Genau aus diesem Grund haben die Jungs von Rave Strikes Back auch einmal genauer bei Mathias nachgefragt.

Mathias, wann & wie hast du zum ersten Mal den Bezug zur RAVE Musik hergestellt?
Das war ca. um 1993… damals habe ich Berichte über die Mayday und auch die Loveparade gesehen.

Was bedeutet für dich das Wort RAVE in einem Satz?
Rave ist für mich Arme in die Höhe…. und Stroboskop!!! 😉

Wie bist du auf die Idee gekommen diesen Track RAVE STRIKES BACK zu nennen?
Ein Freund von mir hat den Titel gehört, als ich ihn gerade produziert habe; und sagte: “Machst du jetzt Rave oder was… 😉 Da habe ich nur gelacht und gesagt… ja… Rave strikes back!

Deine 5 Lieblings-RAVE Tracks?
Awex – It’s our future
Moby – Go
Felix – Don´t you want me
Prodigy – No good
LFO – LFO

rave-strikes-back.de

Und natürlich könnt ihr auch schon vorab exklusiv in den Track reinhören.

Mathias Kaden – Rave Strikes Back anhören (Cocoon Compilation exclusive)

Leave a Reply