Tonsystem-Sonntags-Kaffeekränzchen mit Daryl Hall & Chromeo: “No Can Do”

Im Jahre 2008 waren Chromeo zu Gast bei Daryl Hall’s Show “Live From Daryl’s House“. Daryl Hall – die meisten wissen es sicherlich – bildet zusammen mit John Oates das Duo Hall & Oates, welche seit den 70er Jahren in der Formation gemeinsam Musik machen und schon einige Nummer 1 Hits in den Charts hatten. Einer der bekanntesten dieser Hits ist das 1981 erschienene “I Can’t Go For That (No Can Do)” und eben dieser Track wird bei der Session in Daryl’s Wohnzimmer zusammen mit Chromeo gespielt. Dieses Video ging zwar schon seit seinem Erscheinen durch alle möglichen Blogs, aber diese Version des Tracks ist einfach so großartig, dass man das Video ruhig immer mal wieder ausgraben kann. Am Anfang des Videos gibt es noch etwas Music-Small-Talk und ab 03:47 geht dann der Track los. Die komplette Show mit Chromeo könnt ihr euch hier anschauen: Episode 10 – Chromeo.

Easy, ready, willing, overtime.

Leave a Reply