Lange nicht mehr gehört: Johannes Heil – Die eigene Achse

So, das was wir hier haben, ist neue Geschichte, auf einem neuen Dat.
Neue Erkenntnisse eines Menschenlebens.

In der Natur des Menschen lebt die Veränderung, der ständige Wandel.
In der Natur des Menschen gibt es keine geraden Linien, nur Kreise oder Wellen.

Wenn sich aus einer Welle ein Kreis bildet, dann bildet sich die eigene Achse.

Johannes Heil.

Leave a Reply